1/11 Verzeichnis

125 verlinkte Stichworte von A-Z rund um Karriere, Trennung, Networking, Bewerbung und Erfolg.

Mehr

2/11 Unser Produkt-Portfolio

reicht vom Trennungsmanagement über OutPlacement bis PremiumPlacement.

Mehr

3/11 Unser USP

Was uns von anderen Anbietern und deren Beratungsangeboten nachhaltig unterscheidet.

Mehr

4/11 OutPlacement 2.0

ist die Weiterentwicklung des OutPlacement-Ansatzes für eine zukunftsorientierte Trennung.

Mehr

5/11 NewPlacement 8S

basiert auf dem fundierten Management-Integral und steht für seine 8 Startbahnen zum Erfolg.

Mehr

6/11 PremiumPlacement

für Geschäftsführer / C-Level mit hohen Anforderungen an Individualität und Networking.

Mehr

7/11 Upgrade von outplace

für Führungskräfte, die in einer outplace- oder transfer-Maßnahme ohne Erfolg feststecken.

Mehr

8/11 Karriere-Beratung

basierend auf der Management-Bilanz für Entscheidungen unter Sicherheit und mit Zukunft.

Mehr

9/11 Rescue-Coaching

richtet sich an Führungskräfte, die sich in ihrem Job auf dem "absteigenden" Ast befinden.

Mehr

10/11 OnlineCoaching

on demand richtet sich vor allem an Expatriates in Veränderung und Manager weltweit.

Mehr

11/11 Trennungs-Management

beinhaltet sowohl die Prävention als auch die faire und zukunftsorientierte Trennung.

Mehr

Das digitale Ich

Das Digitale Ich bietet Chancen und birgt Risiken. Insbesondere Manager mit Organerfahrung werden durch die digitalen Handelsregister transparent (Austragung als GF etc.). Das muss in der Kommunikation im Bewerbungsprozess berücksichtigt werden, auch wenn die Eintragung im Handelsregister noch nicht erfolgt ist, zeigt das Impressum sehr schnell die Abberufung und Freistellung. Die Einträge bei XING und LinkedIn müssen mit den Bewerbungsunterlagen und den Zeugnissen ganzheitlich  übereinstimmen. Weiterhin sollte man nicht als "Job-Suchender" überall auftauchen, das signalisiert „Not und Elend“. Besser ist die Kommunikation des Leistungs- , Erfahrungs- und Kompetenzspektrum, aber bitte konzentriert und geordnet. Problematische Einträge in GOOGLE werden Sie nicht so schnell los; binden Sie diese proaktiv in Ihre Kommunikation ein. Bei allen Anpassungen hilft ein erfahrener NewPlacement-Coach.
 
In letzter Zeit wird häufig die Frage aufgeworfen, ob der klassische Lebenslauf sich insbesondere durch das Digitale Ich überholt hat. Für Manager in der beruflichen Neuorientierung, die sich noch in der Ich-Rotation befinden, mag das zutreffen. Hier wird kommuniziert, was einem selbst wichtig ist. Das führt aber in den seltensten Fällen zum strategisch richtigen Job mit der Chance danach. Der zeitgemäße Lebenslauf und insbesondere das Kurzprofil werden je nach Projekt individualisiert und zielen auf die Bedürfnisstruktur des suchenden Unternehmens und seiner Organe ab, indem aus den eigenen 150-200 Leistungs-, Kompetenz- und Erfahrungspunkten die entsprechende Selektion aus der Metaebene mit Blick auf das Matching vorgenommen wird. Ein erfahrener NewPlacement-Coach gibt für jedes Projekt und jede Gesprächsstufe entscheidende Hilfestellung für mehr Performance.


Weitere Informationen persönlich

Unsere organerfahrenen und stark vernetzten SeniorPartner mit breitem und tiefem Branchen- und Funktionshintergrund beantworten gerne Ihre Fragen rund um OutPlacement, NewPlacement, Karriereberatung und Coaching für einen professionellen Entwicklungs-, Rescue-, Trennungs-, Bewerbungs- und Integrationsprozess schriftlich per E-Mail, telefonisch, per Videokonferenz oder in einem persönlichen Treffen ganz in Ihrer Nähe, in dem wir anbieten, u.a. Ihre Situation, Zielfokus, Chancen, Prozesse, Zugänge und Ihren aktuellen Unterstützungsbedarf zu erörtern. Bitte nehmen Sie sich die entsprechende Zeit. Unsere Informationsgespräche mit dem späteren Coach sind natürlich  unverbindlich und kostenfrei.
Ein erstes Klärungsgespräch mit HR-Verantwortlichen in Unternehmen können wir gern telefonisch bzw. digital führen, bevor Sie ein individuelles Angebot von uns erwarten können.
 
Bitte nutzen Sie eine der drei Möglichkeiten für Ihre Fragen bzw. zur Kontaktaufnahme.